Hilfsnavigation

Hintergrundfoto Kultur & Freizeit
Sprache

Städtisches Kulturprogramm

Passo Avanti: Kammermusik. unlimited

Großes Bild anzeigen
jPasso Avanti © Christian hartmann
07.04.2019
19:00 Uhr
Langhaussaal des Rathauses
Marktplatz 2
93413 Cham
Telefon:  09971/8579 0
Fax:  09971/6811
E-Mail:  poststelle@cham.de
Web:  www.cham.de
Ins Adressbuch exportieren
Cham
20.00 €
ermäß. 15.00 ¤
Marktplatz 2
93413 Cham
Telefon:  09971/8579 0
Fax:  09971/6811
E-Mail:  poststelle@cham.de
Web:  www.cham.de
Ins Adressbuch exportieren

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Da geht die Post ab: Passo Avanti haucht mit unbändiger Spielfreude und Virtuosität Klassikern neues Leben ein; Klassikern, die zu ihrer Zeit unerhört modern waren. Die sogenannten alten Meister, Komponisten wie Bach, Brahms und Verdi, sie waren allesamt musikalische Avantgardisten, experimentierfreudig und offen für Neues. Welche Musik würden sie wohl heute machen? Passo Avanti verschafft uns einen Hauch Ahnung davon. Die Vier stehen am Sonntag, 07. April, um 19.00 Uhr beim Chamer Rathauskonzert auf der Langhaussaal-Bühne. 
Veranstalter ist die Stadt Cham, gesponsert wird der Abend vom Rotary-Hilfswerk Cham e.V.. 

Tickets zum Preis von 20.- €/ ermäß. 15.- € gibt es unter 
www.okticket.de oder bei allen okticket-Vorverkaufsstellen. In Cham sind dies: 
Tourist-Info Cham (Tel. 09971-8579410)
Musikhaus Striever (Tel. 09971-1787)
Reisecenter Multerer (Tel. 09971-801030)
Mittelbayerische Verlag KG/GS Cham (Tel. 09971-85220)
Chamer Reisebüro (Tel. 09971-1527) 

Das Quartett übersetzt wohldurchdacht bekannte Werke in eine moderne Klangsprache und formt sie neu, ohne dabei ihren ursprünglichen Geist zu verfälschen. Im Gegenteil, durch ihre Eigenarrangements werden die Stücke wieder so aufregend, wie sie es zu ihrer Entstehungszeit waren. Dabei klingen sie nie gekünstelt, nichts wirkt forciert, sondern allem wohnt eine grundlegende Natürlichkeit inne. Wenn die Vier spielen, entsteht ein reger Dialog zwischen den einzelnen Stimmen, der wunderbare neue Nuancen aus den Originalen herauskitzelt —sie erstrahlen in einem neuen Glanz.

Die Musiker: 

Julia Bassler  (Violine)
Spielt beim Münchner Rundfunkorchester. Sie studierte Jazz und Klassik in Stuttgart und Amsterdam.

Alexander von Hagke (Klarinetten, Flöten und Moderation)
Komponist und kreativer Kopf von Passo Avanti. Musiziert mit diversen Stars von Klassik bis Jazz, u.a. in Martin Grubingers Percussive Planet Ensemble
Lucas Campara Diniz (Gitarren)

Lucas Campara Diniz (Gitarren)

Der Gewinner diverser internationaler Wettbewerbe stammt aus Brasilien. Spielt akustische und Jazzgitarre. Ehemals panamerikanischer Taekwondo-Meister.


Eugen Bazijan (Cello)
Der hochenergetische Virtuose sorgt immer für Spaß und Freude sowie die erforderliche Portion Groove. Mit Masterabschlüssen in Klassik und Jazz ausgestattet, musiziert er u.a. mit Abdullah Ibrahim


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »

weitere Informationen