Hilfsnavigation

Hintergrundfoto Kultur & Freizeit
Sprache

Urkunden

Das Archiv verfügt über 1118 historische Urkunden
(1258–1847). Die meisten wurden zwischen dem
15. und 16. Jahrhundert ausgestellt.

Großes Bild anzeigen
Älteste Urkunde im Stadtarchiv aus dem Jahr 1258

Älteste Urkunde im Stadtarchiv aus dem Jahr 1258

Diese Archivalien stellen für eine Stadt von der Größe Chams eine außergewöhnlich gute Überlieferung dar.
Sie bieten Informationen zu Fragen der Ortsgeschichte und der Familienforschung. Nachdem die Urkunden seit 1878 im Staatsarchiv Amberg deponiert waren, wurden sie endgültig 1981 wieder nach Cham zurückgeholt.

Im mittlerweile vergriffenen Heft 25 der Bayerischen Archivinventare wurde jede Urkunde in Kurzform beschrieben.

Frank, Hans (Bearb.): Stadtarchiv Cham, Teil 1: Urkunden, Bayerische Archivinventare Heft 25, München 1964, 298 S.

weitere Informationen

Kontakt

Dipl.-Archivar (FH) Timo Bullemer
Stadtarchiv
Spitalplatz 22
93413 Cham

Telefon:  09971/8579 380
Fax:  09971/8579 8380
timo.bullemer@cham.de
Raum:  Stadtarchiv

Öffnungszeiten:

Mittwoch und Donnerstag:
09.00 - 12.00 Uhr und
14.00 - 18.00 Uhr

Wir empfehlen eine vorherige Terminvereinbarung!

Dokumente