Hilfsnavigation

Hintergrundfoto Kultur & Freizeit
Sprache

Städtisches Kulturprogramm


< September 2021 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
35     01 02 03 04 05
36 06 07 08 09 10 11 12
37 13 14 15 16 17 18 19
38 20 21 22 23 24 25 26
39 27 28 29 30      
 

I Cantautori: Viaggio in Italia

Großes Bild anzeigen
Foto I Cantautori3 © Tobias Nolte
03.10.2021
19:00 Uhr
Langhaussaal des Rathauses
Cham
20.00 €
ermäß. 15.00 €
Marktplatz 2
93413 Cham
Telefon:  09971/8579 0
Fax:  09971/6811
E-Mail:  poststelle@cham.de
Web:  www.cham.de
Ins Adressbuch exportieren

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Drei bekannte Musiker begleiten Sie mitten ins Herz der italienischen Musik. Dort verneigen sie sich vor den großen Cantautori, indem sie ihr Publikum durch die schönsten Songs führen, die italienische Liedermacher von Beginn der 70er Jahre bis heute geschaffen haben. Diese unterhaltsame musikalische Zeitreise startet am Sonntag, 03. Oktober, um 19.00 Uhr auf der Bühne des Langhaussaals im Chamer Rathaus. Tickets zum Preis von 20 € / ermäß. 15 € gibt es hier online unter sowie bei allen okticket-Vorverkaufsstellen.

Veranstalter ist die Stadt Cham, gesponsert wird der Abend vom Volksfestverein Cham e.V.

Un Viaggio in Italia - eine Reise durch Italien, durch die Musik des Südens, durch die Geschichten, die die großen „Cantautori“ (Liedermacher) aus Bella Italia erzählen, unternehmen die drei bekannten Musiker Rocky Verardo, Richie Necker und Andrea Paoletti (alle Interpreten sind Mitglieder der Italo-Band I Dolci Signori) mit ihrem brandneuen Programm. Das Trio wird auf seiner musikalischen Reise Städte wie Palermo, Neapel, Rom, Bologna, Genua und viele andere besuchen. In jeder Stadt treffen Sie an diesem Abend einen Liedermacher, den sie ihrem Publikum musikalisch vorstellen. In Genua sind es die poetischen Texte von Fabrizio De André, in Bologna werden wir die Melodien von Lucio Dalla hören, in Mailand die raffinierten Harmonien von Fabio Concato finden, in Rom Francesco De Gregori, in Neapel Pino Daniele... und so weiter. Den ganzen Stiefel entlang wird diese Route führen. Eine Reise durch die Klänge des Südens, durch die Geschichten der großen Liedermacher, deren Lieder und Poesie auch Teil der Literatur Italiens geworden sind. Neben dieser Auswahl werden die drei Musiker auch einige ihrer eigenen Kompositionen vorstellen. 

Die Interpreten:

Rocky Verardo (Gesang, Piano) ist in Apulien geboren und wie Richie Necker (Gitarre, Mandoline, Gesang) Mitglied der bekannten Italo-Band I Dolci Signori. Zusammen mit Andrea Paoletti (Percussion, Gesang) aus Triest zeigen sie bei „Un Viaggio in Italia“ mit wunderbaren, akustischen Arrangements die poetische Seite der italienischen Musik und verneigen sich damit vor den großen Cantautori wie Lucio Dalia, Francesco de Gregori und Fabrizio de Andre.

Bei der Veranstaltung gelten die aktuellen Infektionsschutzregeln!



Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »

weitere Informationen