Hilfsnavigation

Markttreiben auf dem Chamer Marktplatz
Sprache

Internetwahlschein

Die Stadt Cham stellt für die bevorstehende Wahl (Bundestagswahl) den Service „Internetwahlschein“ für alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung.

Ab Ende August (27.08.2021, 07.00 Uhr - 22.09.2021, 18.00 Uhr) können alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger der Stadt Cham ihre Unterlagen zur Briefwahl hier beantragen.

In der aktuellen Lage dient die Onlinebeantragung der Kontaktvermeidung und richtet sich zusätzlich an alle Personen, die am Wahltag nicht persönlich zur Wahl erscheinen können.

Durch die Eingaben Ihrer persönlichen Daten sowie der Nummer des Stimmbezirks, können die Briefwahlunterlagen online beantragt werden. Die Daten werden mit einem sicheren Verschlüsselungsverfahren an die Verwaltung übertragen. Anschließend wird der Wahlschein automatisch erstellt und die Antragsteller erhalten in den nächsten Tagen ihre beantragten Briefwahlunterlagen über den Postweg.

Hier können Sie die Briefwahlunterlagen beantragen:

Briefwahlunterlagen beantragen

weitere Informationen

Großes Bild anzeigen
internetwahlschein

Kontakt

Einwohnermeldeamt
Marktplatz 2
93413 Cham

Telefon:  09971/8579 159
Fax:  09971/8579 8159
angelika.pongratz@cham.de
Raum:  9