Hilfsnavigation

Markttreiben auf dem Chamer Marktplatz
Sprache
13.06.2019


Sommer am Regenbogen 2019: Hier spielt die Musik

Musikalisch ist während der Sommerwochen in Cham einiges geboten:

Donnerstag, 27. Juni: Donnerstagskonzert
Tribute to Janis Joplin - "the sound of a legend"

Großes Bild anzeigen
Tribute to Janis Joplin © Thomas Ferber

Sie war bereits zu Lebzeiten eine Legende, ihre Stimme unverwechselbar, ihre Lieder wurden zu unvergesslichen Klassikern: Nicht umsonst galt Janis Joplin als eine der wenigen weißen Sängerinnen, die den echten, schwarzen Blues singen konnten. Mit neuen Arrangements des Gitarristen und Bandleaders Hans "Yankee" Meier rollt das Ensemble um die ausdrucksstarke junge Sängerin Caro Röske der genialen Musikerin mit der Gänsehautstimme den musikalischen Teppich aus.
Gesponsert wird das Konzert von der Firma Ensinger Kunststoffe GmbH.

Donnerstag, 04. Juli: Donnerstagskonzert
Die große Italo Pop Night - I Dolci Signori versüßen den Sommer

Großes Bild anzeigen
DoKo I Dolci Signori © Uli Zrenner-Wolkenstein

Italien, Dolce Vita, das Meer und die Musik - all das haben I Dolci Signori mit im Gepäck: Denn die sechs „zuckersüßen Jungs“ – das heißt I Dolci Signori wortwörtlich – wissen, wie man das Lebensgefühl eines Sonnenuntergangs in Capri oder eine romantische Gondelfahrt auf dem Canale Grande in Venedig auch hier bei uns erlebbar macht. Nicht umsonst gelten die sechs Signori als die erfolgreichste Italo-Show in Deutschland. Von Gloria über Azzurro bis Volare. Musica, Passione, Emozione - gesponsert von Karin und Dr. Karl Vetter.

Freitag, 05. Juli: Jazz mit Walkabout & Steffi

Großes Bild anzeigen
Walkabout und Steffi © Emma Heigl

Walkabout - das ist Musik aus der Region: Klaus Ernst am Saxophon, Josef Heigl am Klavier, Stefan Lankes am Bass und Flo Illing am Schlagzeug jazzen aus Spaß an der Freud. Groovige wie bluesige Nummern haben sie in ihrem Repertoire, aber auch seltener zu hörende Titel, alle in ihrer eigenen Handschrift interpretiert.
Mit ihrer warmen, jazzigen Stimme und ihrem Temperament bereichert Steffi Zollner das Quartett. Seit 2014 singt sie bei Walkabout. Mit den Jahren hat sich eine sympathische wie überzeugende Zusammenarbeit entwickelt. Vokal schöpft Steffi Zollner alle Nuancen aus, von Sanftmut und Melancholie bis Leidenschaft und Power. Reservierungen unter Tel. 09971 760871.

Donnerstag, 11. Juli: Donnerstagskonzert
BLO Bigband - I really feel good!

Großes Bild anzeigen
DoKo BLOBB © Peter Schrettenbrunner

Ihre geballte musikalische Power ist ein Erlebnis: Die BLO Bigband um die phantastische und ausdrucksstarke Solo-Sängerin Katharina „Katha“ Fischer sorgt für Wohlbehagen im Publikum.
Bandleiter Sigi Lee hat das Repertoire dieses phantastischen Ensembles mit seinem musikalischen Selbstverständnis um viele moderne Latin-, Soul-, Funk- und Rock-Grooves erweitert.
Wie selbstverständlich und buchstäblich vermag dieses Big Band Erlebnis etwas zu erzeugen, das sich am besten mit einem … I really feel good (James Brown) … beschreiben läßt. Gesponsert wird dieses Gute-Laune-Programm von der Sparkasse im Landkreis Cham

Donnerstag, 18.Juli: Donnerstagskonzert
medlz singen deutsch
HEIMSPIEL - eine A-Cappella-Liebeserklärung

Großes Bild anzeigen
Foto: Robert Jentzsch | www.rjphoto.de Die Verwendung der Pressebilder ist nur mit Quellenangabe (Nennung des Fotografen) zulässig. Fehlt die Quellenangabe bzw. der Name des Fotografen, gilt die Verwendung als nicht lizensiert mit der Folge eines doppelten Vergütungsanspruchs des Fotografen sowie der Kostenfolgen aus dem Anspruch auf strafbewehrte Unterlassungserklärung.Die Verwendung der Pressebilder ist nur mit Quellenangabe (Nennung des Fotografen) zulässig. Fehlt die Quellenangabe bzw. der Name des Fotografen, gilt die Verwendung als nicht lizensiert mit der Folge eines doppelten Vergütungsanspruchs des Fotografen sowie der Kostenfolgen aus dem Anspruch auf strafbewehrte Unterlassungserklärung. © Robert Jentzsch

Die medlz sind eine der erfolgreichsten weiblichen A Cappella Bands in Europa. Die vier vielfach preisgekrönten Dresdnerinnen wissen durch Charme, Esprit und eine ausgesprochene Musikalität zu überzeugen. Ihr neuestes Programm ist eine Liebeserklärung an die deutsche Sprache. Musikalisch wie inhaltlich zeigen sie ihrem Publikum, wie vielfältig diese ist und lassen alte Schlager der Wirtschaftswunderzeit genauso aufleben wie Liebeslieder von Robert Schumann oder Hits von Rio Reiser. Natürlich dürfen Namen wie Grönemeyer, PUR und Udo Jürgens genauso wenig fehlen wie SEEED, Clueso und Rammstein. Und ja, diesmal gibt es auch wieder eigene Songs der Band zu hören.
Deutsche Sprache - schöne Sprache! Gesponsert wird der Abend von der Ensinger Kunststoffe GmbH.

Tickets für kostenpflichtige Konzerte gibt es hier.

Unter diesem Link finden Sie das komplette Programmheft zum Online-Durchblättern.

weitere Informationen