Hilfsnavigation

Hintergrundfoto Kultur & Freizeit
Sprache

Städtisches Kulturprogramm


< März 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
09         01 02 03
10 04 05 06 07 08 09 10
11 11 12 13 14 15 16 17
12 18 19 20 21 22 23 24
13 25 26 27 28 29 30 31
 

Vom Cordonhaus zur Kaserne

Großes Bild anzeigen
Vortrag Bundeswehr © Stadtarchiv Cham
01.04.2019
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Langhaussaal des Rathauses
Cham
Spendenmöglichkeit
Spitalplatz 22
93413 93413 Cham

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Im Jahr 2019 können die Chamer Garnison und die Panzerbrigade 12 „Oberpfalz“ ihr 60-jähriges Bestehen feiern. Aus diesem Anlass beschäftigt sich das Stadtarchiv in seinem neuen Vortrag mit der Kaserne und der Militärgeschichte der Stadt. Dabei stehen aber nicht die großen Kriege im Mittelpunkt, sondern Einzelheiten, die weniger bekannt sein dürften.

Wussten Sie zum Beispiel, dass wir die beiden Schwerter im Stadtwappen dem Einsatz der Chamer Bürgerwehr bei der Grenzverteidigung verdanken? Hätten Sie es gedacht, dass ein Manöver im Jahr 1888 bayerische Prinzen nach Cham und Chammünster führte? Solche Episoden und noch einiges mehr bietet der Lichtbildervortrag des Stadtarchivs. Neben zahlreichen Fotos werden auch kurze Filmsequenzen aus der Historie des Bundeswehr-Standortes Cham gezeigt. Wer mehr über dieses Thema erfahren möchte, ist zum Vortrag des Stadtarchivs herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Es besteht eine Spendenmöglichkeit.

Am Montag, den 1. April um 19.30 Uhr, können sich Interessierte im Langhaussaal des Rathauses über dieses Thema informieren.


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »

weitere Informationen