Hilfsnavigation

Markttreiben auf dem Chamer Marktplatz
Sprache

Wahlen

Hier erhalten Sie Informationen zur Bürgermeister-Stichwahl.

Bürgermeister-Stichwahl 29.03.2020

Hier gelangen Sie zum Ergebnis.

Wahlberechtigte erhalten Briefwahlunterlagen ohne Antrag

Gemäß Mitteilung des Bayerischen Staatsministeriums des Innern sind die Stichwahlen am 29. März 2020 aus infektionsschutzrechtlichen Gründen ausschließlich als Briefwahlen durchzuführen. Es besteht keine Möglichkeit in Wahllokalen abzustimmen.

Für die in der Stadt Cham stattfindende Bürgermeister-Stichwahl werden derzeit die Briefwahlunterlagen für alle Wahlberechtigten zusammengestellt und postalisch versendet.

Wer bis Mittwoch, 25. März 2020, keine Briefwahlunterlagen erhalten hat, aber glaubt wahlberechtigt zu sein, wird gebeten, sich mit dem Wahlamt der Stadt Cham unter Tel. 09971/8579-137 bzw. 09971/8579-159 in Verbindung zu setzen.

Die Wahlberechtigten sind selbst dafür verantwortlich, dass die Briefwahlunterlagen fristgerecht bis zum Wahltag an die Stadt Cham zurückgesandt werden. Am Wahlsonntag erfolgt keine Zustellung mehr durch Versanddienstleister. Die Wahlbriefe können am Wahltag bis 18 Uhr in den Briefkasten des Rathauses, Marktplatz 2, eingeworfen werden.

Nähere Hinweise darüber, wie die Briefwahl auszuüben ist, ergeben sich aus dem Merkblatt für die Briefwahl, welches den übersandten Unterlagen beigegeben ist.

Zudem wird auf die Bekanntmachung zur Stichwahl verwiesen. Diese kann an der Anschlagtafel am Rathaus oder auf der Homepage unter www.cham.de eingesehen werden.

Bekanntmachungen:

Kommunalwahl 15.03.2020

Ergebnisse:

Allgemeine Informationen

Bekanntmachungen:

weitere Informationen