Hilfsnavigation

Markttreiben auf dem Chamer Marktplatz
Sprache

Praktikum und Freiwilligendienst

Infos zu Praktika und Freiwilligendienst erhalten Sie beim Personalamt Cham.

Dort können Sie auch Ihre aussagekräftigen Bewerbungen einreichen.

Praktikum Erzieher/innen

Als Betreiber von drei Kindertageseinrichtungen bietet die Stadt Cham im Rahmen der Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in in begrenztem Umfang Praktikumsstellen für das Sozialpädagogische Seminar und das Berufspraktikum an.

Der Einsatz dieser Praktikanten kann in Kindertagesstätten oder Kinderkrippen erfolgen.

Die Praktikanten erhalten im ersten und zweiten Jahr des sozialpädagogischen Seminars ein monatliches Entgelt in Höhe von 450 €.

Die Entgeltzahlung bei den Berufspraktikanten erfolgt nach dem Tarifvertrag für Praktikanten/innen des öffentlichen Dienstes – TvöD.
Hier beträgt die Vergütung aktuell 1602,02 €.

Aktuelle Stellenausschreibungen der Stadt Cham

Schnupperpraktikum

Schnupperpraktika im Rahmen der Schulausbildung sind grundsätzlich in den verschiedenen Bereichen der Stadtverwaltung möglich.

Bitte setzen Sie sich mit dem Personalamt in Verbindung, dort erfahren Sie, ob ein Praktikum im gewünschten Zeitraum realisierbar ist.

Studienbezogene Praktika

Bei Bedarf nach Rückfrage im Personalamt.

Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) bietet eine gute Möglichkeit, sich sozial zu engagieren.

Ableisten kann diesen Dienst jeder, der seine Schulpflichtzeit erfüllt hat. Der BFD dauert in der Regel 12 Monate. Er kann aber auf 6 Monate verkürzt bzw. auf 18 Monate verlängert werden. Maximal sind 24 Monate möglich.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben:
https://www.bafza.de/engagement-und-aktionen/freiwilligendienste/bundesfreiwilligendienst/

Der Bundesfreiwilligendienst kann bei der Stadt Cham in Kindertagesstätten, im Seniorenheim oder der Grundschule abgeleistet werden.
Er wird monatlich mit einem Taschengeld für eine Vollzeitstelle entlohnt. Unter bestimmten Voraussetzungen wird auch ein Zuschuss zu den Unterkunftskosten gezahlt.

Detaillierte Informationen erhalten Sie beim Personalamt der Stadt Cham. Hier können Sie auch Ihre aussagekräftigen Bewerbungen einreichen.

Freiwilliges Soziales Jahr

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bietet als soziales Bildungsjahr die Chance, wichtige Erfahrungen zu sammeln und sich effektiv für das Allgemeinwohl einzusetzen.

Das Freiwillige Soziale Jahr beginnt in der Regel am 01. September und endet am 31. August des Folgejahres.

Die Stadt Cham bietet unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten.
Das FSJ wird monatlich mit einem Taschengeld für eine Vollzeitstelle entlohnt. Unter bestimmten Voraussetzungen wird auch ein Zuschuss zu den Unterkunftskosten gezahlt.

Detaillierte Informationen erhalten Sie beim Personalamt der Stadt Cham. Hier können Sie auch Ihre aussagekräftigen Bewerbungen einreichen.

weitere Informationen

Kontakt

Leiter Personalamt
Personalamt
Marktplatz 2
93413 Cham

Telefon:  09971/8579 155
Fax:  09971/8579 8155
andre.schille@cham.de
Raum:  217