Hilfsnavigation

Hintergrundfoto Kultur & Freizeit
Sprache

"Lieblingsstücke"

Stefan Schindler - Daniel Engelberg - Isabel Ritter - Anne Römpp
Großes Bild anzeigen
Stefan Schindler

14.09.2014 - 19.10.2014

Eröffnung Sa. 13. September, 19 Uhr

Die Ausstellung präsentiert ein breites Spektrum an zeitgenössischer Bildhauerei, Installation und Objektkunst. Unterschiedliche Materialien kommen zum Tragen, wobei Holz als Grundbasis bei jedem Künstler auftaucht. Stefan Schindler (Nürnberg) bedient sich der figürlichen Bildhauerei, Isabel Ritter (Nürnberg) arbeitet ebenfalls gegenständlich, Daniel Engelberg (München) ist im installativen Bereich aktiv und Anne Römpp (Stuttgart) arbeitet mit Objekten und Gegenständen des Alltags und arrangiert diese in räumlichen Kontexten. 

Die Ausstellung wird kuratiert von Simone Seifert.

Begrüßung:
Karin Bucher - Erste Bürgermeisterin der Stadt Cham

 

Einführung:
Simone Seifert - Kuratorin Städtische Galerie Cordonhaus Cham

 

 

Großes Bild anzeigen
Isabel Ritter
Großes Bild anzeigen
Daniel Engelberg
 
Großes Bild anzeigen
Anne Römpp

Kunstvermittlung für Schulklassen
Montag, 29. September 2014 – 14 Uhr
Lehrerfortbildung zum Kunstvermittlungsprogramm
„Lieblingsstücke – Wahrnehmen – Ordnen – Gestalten“
Städtische Galerie Cordonhaus Cham, Propsteistr. 46, 93413 Cham, www.cham.de
Anmeldung unter: cordonhaus@cham.de

1. Oktober bis 17. Oktober 2014, jeweils Montag bis Freitag von 8.30 – 13 Uhr (Nachmittagstermine auf Anfrage!)
„Lieblingsstücke – Wahrnehmen – Ordnen – Gestalten“
Workshops und Führungen für Schulklassen aller Jahrgangsstufen
Das ausführliche Programm entnehmen Sie in Kürze unter www.cham.de
Anmeldung erforderlich, ab 8. September 2014 unter
09971 803496 oder 0160 90120284 oder cordonhaus@cham.de

Programm

Aktionstag Kunst am 3. Oktober 2014

weitere Informationen

Kontakt

Städtische Galerie im Cordonhaus
Leiterin Städtische Galerie
Propsteistr. 46
93413 Cham

Telefon:  09971/8579 420
Fax:  09971/8579 8420
anjalie.chaubal@cham.de
Raum:  Cordonhaus

Öffnungszeiten:

Mi - So + Feiertage:
14.00 - 17.00 Uhr

Do: 14.00 - 19.00 Uhr

zusätzlich nach Vereinbarung

Der Eintritt ist frei!!

Dokumente